Gospelnight

Gospelnight

(2005)

Gospelnight
01
JULI
Fr. 19:00
supervisor_account Chor B, Chor C
map Dreieinigkeitskirche, Regensburg

Beschreibung

Nach vielen erfolgreichen Chorjahren mit Gospelklassikern wie „Hail holy Queen“ oder „I will follow him“ aus „Sister Act“ wuchs im Cantemus-Chor der Wunsch nach einem reinen Gospelkonzert.

Das faszinierende für uns an der Gospelmusikrichtung war und ist, dass sich Publikum und Chor besonders verbunden fühlen können.

Auf dem Programm für die Show standen zunächst ein paar afrikanische Lieder, dann eine Gospelmesse und schließlich noch ein paar Evergreens der Gospelmusik.

Unterstützt von der Big-Band der Universität Regensburg unter der Leitung von Wolfgang Dersch und einem Streichorchester boten wir den zahlreichen Zuschauern ein Konzert, das mit Standing Ovations bejubelt wurde.


Die extra eingeflogenen Solisten (Mel Canady und Steffi Denk) konnten uns auf den einzigartigen „Gospelgroove“ einstimmen - schnell sprang der Funke auch auf das Publikum über, welches seinen Emotionen durch spontane Tanzeinlagen zwischen den Kirchenbänken freien Lauf ließ.

Band
Piu Piu Band (Ulli Forster), Jazz Orchestra Uni Regensburg
Gesamtleitung
Matthias Schlier