Missa Criolla

Missa Criolla

(2022)

Musical
04
JUN
Sa 20:00
supervisor_account Cantemus Neo
map St. Bartholomäus, Volkach

Beschreibung

Die weltberühmte südamerikanische,,Missa Criolla" sowie Chormusik aus Renaissance und Romantik erklingen am Samstag, dem 4. Juni um 20.00 Uhr in der Volkacher Pfarrkirche St. Bartholomäus. In diesem Konzert treffen südamerikanische Rhythmen und argentinisches Temperament auf romantische Klangfülle und mystische Gregorianik. Die Regensburger Vokalensembles „Passero" (ein Chor ehemaliger Regensburger Domspatzen) und „Cantemus Neo" (ein Chor junger Erwachsener des Regensburger Cantemus Chores) werden die faszinierende Bandbreite geistlicher Chormusik von der Renaissance bis in die Neuzeit zu einem unvergesslichen Klanger lebnis gestalten.
Juan Carlos Falcón, Tenor-Solist am Münchner Gärtnerplatzthea ter wird die Solopartien der „Missa Criolla" singen, begleitet wird dieses Werk von der Regensburger Piu Piu Band.

Die beiden Vokalensembles veranstalten unter dem Motto „Cantemus meets Passero" regelmäßig gemeinsame Chorkonzerte und gestalten gerne für die neue Volkacher Orgel dieses Benefizkonzert. Das Vokalensemble „Passero" wird geleitet vom früheren Chorleiter der Regensburger Domspatzen, Karl Heinz Liebl, der gebürtige Volkacher Matthias Schlier dirigiert das Ensemble „Cantemus Neo" und an der Orgel spielt Karl Heinz Sauer.

Gesamtleitung
Matthias Schlier